Forum Bürgerstadt Leipzig || Navigation überspringen

Standard-Navigation:

 


Inhalt der Seite || nach oben springen || Zur Startseite

Herzlich Willkommen ...

... auf den Webseiten des Forums Bürgerstadt Leipzig.

Das Forum Bürgerstadt Leipzig setzt die Arbeit des "AK Lokale Demokratiebilanz" fort, der sich seit 2002 um die Etabilierung partizipativer Politikformen in Leipzig bemühte. Mit dem Neustart im Mai 2008 setzen wir uns zum Ziel, den Trialog zwischen Stadtverwaltung, Politik und der aktiven Bürgerschaft zu befördern und diesem ein Podium zu bieten.

Die Aktivitäten des Forums wurden mit dem Innovationspreis Weiterbildung 2011  ausgezeichnet.

Unsere Hauptarbeitsformen sind das Plenum sowie Projektgruppen zu einzelnen Themen.

Unsere nächsten Termine


Das nächste Forum findet statt am 18. Juni 2018, 15:30 Uhr in der Volkshochschule, Löhrstraße 3-7, 04105 Leipzig. Es wird gemeinsam mit der Stiftung Bürger für Leipzig vorbereitet.

Schwerpunkte:
Was wurde aus dem Projekt: Überblick über die Unterstützungsangebote und Anlaufstellen der Flüchtlingshilfe in Leipzig
Flurgespräche mit Imbiss
Podiumsdiskussion zum Thema Haupt- und Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe

Teilnehmer/-innen der Podiumsdiskussion:
Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration
Andreas Dohrn, St. Petri (u.a. Süd-Café) und Kontaktstelle Wohnen
Claudia Geppert, Integrationsmanagerin Johanniter Unfall Hilfe
Prof Dr. Birgit Glorius, TU Chemnitz
Ina Lackert, Sozialbetreuerin in der Gemeinschaftsunterkunft Pandechaion/Die Herberge

Die Moderation der Podiumsdiskussion übernimmt Journalistin Eva Brackelmann.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Alle sind herzlich eingeladen!!!

Im Auftrag
Ralph Keppler
 


Ehrenamt - engagiert in Leipzig
 


Seitenende || nach oben springen || Zur Startseite